Sorgenfreies Online-Shopping zur Weihnachtszeit

Überall haben die Weihnachtsmärkte eröffnet und der Nikolaus war auch schon da. Die vorweihnachtliche Zeit vergeht wie im Fluge und das Fest rückt immer näher. Doch wem die überfüllte Innenstadt und das kalte Wetter nicht gefällt, der kann seine weihnachtlichen Besorgungen auch ganz einfach von zu Hause aus tätigen.

Wenn Sie noch keine Geschenke haben, ist guter Rat teuer. Im Internetzeitalter gibt es jedoch eine einfache Lösung. Bequem vom Computer, Tablet und Co. können Sie heutzutage im WWW die Weihnachtsbesorgungen erledigen. Wenn da doch nur nicht immer dieses ungute Gefühl wäre, ob das Online-Shopping denn auch wirklich sicher ist … Regelmäßig hört man in den Medien Meldungen von tausendfachem Diebstahl von Benutzerdaten oder Ähnlichem. Die damit einhergehenden Risiken, wie das Hacking

► eines Online-Shop-Accounts (z. B. eBay, Amazon, o.ä.),

► einer eWallet (z. B. PayPal) oder

► des Online-Banking-Accounts,

können enorme finanzielle Schäden verursachen. Hundertprozentigen Schutz erreicht man nur schwer, doch zumindest können Sie sich gegen solche Risiken versichern. Besprechen Sie am besten umgehend mit uns, welche Versicherungslösung für Sie die richtige ist. Damit Sie auch in Zukunft unbesorgt Ihre Geschenke online bestellen können.
Extra-Tipp für Selbstständige: Risiken in Verbindung mit Online-Verkäufen sind im Rahmen der üblichen Betriebshaftpflichtversicherung nur eingeschränkt abgedeckt. Wir erstellen Ihnen gerne kostenlos eine Risikoanalyse.

Kontaktieren Sie uns einfach!



Sie möchten unsere aktuellen Themen per Newsletter erhalten?

Newsletter abonnieren

Naturgefahren-Check – Wie sicher wohnen Sie?

Hier können Sie prüfen, wie teuer und schwerwiegend Naturgefahren in Ihrer Region sind.

Garantiezins bei Lebens- und Rentenversicherung sinkt ab 2022 dramatisch – Was können Sie tun?

Wir sagen Ihnen, was das für Sie als Kunde bedeutet und welche Empfehlungen wir für Sie haben.

Moped-Saison 2021: Blaues Versicherungskennzeichen

Startschuss für die neue Saison: Dieses Jahr "fährt man BLAU". Alle Infos zum Versicherungskennzeichen.

Als gesetzlich Versicherter wie ein Privatpatient behandelt werden

Das Stichwort lautet Kostenerstattungsprinzip. Wie das Ganze funktioniert, erfahren Sie hier.

Frist für Arbeitskraftabsicherung spart Ihnen bares Geld

Wenn Sie Sie Ihre Arbeitskraft noch bis Ende Februar absichern, profitieren Sie von den Vorzügen.

Lassen Sie Ihre vermögenswirksamen Leistungen nicht verfallen

Null- und Negativzinsen begleiten uns nach wie vor. Sie können dem Nullzins aber gegenwirken.

Top