Sichern Sie Ihr Kind frühzeitig ab

Sichern Sie Ihr Kind frühzeitig ab! Günstige Arbeitskraftabsicherung schon für Schüler

Das Risiko der Berufsunfähigkeit können Sie bereits vor einer beruflichen Tätigkeit absichern. Lukrativ ist dies für Schüler kurz vor Schulabschluss, um deren Arbeitskraft abzusichern: Sie profitieren von erheblichen Beitragsvorteilen, wenn ein handwerklicher Beruf ergriffen wird, denn Schüler haben meist eine günstigere Berufsgruppe als körperlich Tätige. Über die gesamte Vertragslaufzeit können Sie so Beiträge im Wert eines Kleinwagens sparen. Wichtig: Der Versicherer muss noch die Einstufung als Schüler zulassen
(auch wenn bereits ein Ausbildungsvertrag unterschrieben wurde) und es darf später keine Schlechterstellung vorgenommen werden.

Möchte Ihr Kind später einen kaufmännischen Beruf ergreifen oder studieren, sollte eine Besserstellung der Berufsgruppe möglich sein. Wir kennen die Unterschiede zwischen den Versicherern und finden auch für Ihr Kind den passenden Tarif – Anruf genügt!


Sie möchten unsere aktuellen Themen per Newsletter erhalten?

Newsletter abonnieren