Die Zeiten, in denen eine Hausfinanzierung kompliziert und teuer war, sind vorbei.

Dies liegt einerseits an der großen Konkurrenz unter den Darlehensgebern. Jeder möchte beste Konditionen anbieten und so überbieten sich die Banken mit guten Angeboten, selbst Antragsstellern ohne Eigenkapital wird so eine Immobilienfinanzierung ermöglicht. Andererseits können Sie mit einer kompetenten Beratung unzählige Angebote und Anbieter vergleichen und sich tagesaktuell Bauzinsen berechnen lassen. 
Natürlich bleibt der Hausbau oder -kauf eine große finanzielle Belastung, aber man kann diese durchaus kosteneffizient planen. Die niedrigen Bauzinsen und ein ausführlicher Angebotsvergleich sorgen dafür, dass Sie bei guter Planung günstig die eigenen vier Wände finanzieren können.
Für Kaufen statt Mieten sprechen das derzeit günstige Baugeld, Immobilien als wertbeständige Vermögensanlage und Altersvorsorge sowie unabhängiges und selbstständiges Wohnen. Haben Sie sich schon einmal ausgerechnet, wie viel Miete Sie über die Jahre bezahlen?

Unsere Tabelle zeigt Ihnen, wie viel Geld Sie als Miete ausgeben, ohne Eigentum zu erwerben. Statt es Ihrem Vermieter zu geben, sollten Sie einmal über den Kauf eines Eigenheims nachdenken – eine Beratung kann Ihnen bares Geld sparen!